Cyber-Angriff - Die Gefahr aus dem Nichts

Deutscher StiftungsTag 2018 im NürnbergConvention Center
16. Mai 2018, 15.00 - 16.30 Uhr

Es geht oft schneller als gedacht und dauert dann länger als befürchtet - mit der Digitalisierung einher geht die zunehmende kriminelle Bedrohung der IT-Sicherheit, vom Datendiebstahl über Erpressung bis zu konkreten, digital gesteuerten Sabotageakten. Damit wird dann oft nicht nur die betroffene Stiftung oder das betroffene Unternehmen geschädigt, sondern in Folge auch Kunden oder Partner. Zur Sorge über entwendete oder unzugänglich gemachte Daten kommt dann oft noch der nicht unerhebliche Aufwand für den richtigen Umgang mit der Krise, für die Fortführung des Betriebs und für die Wiederherstellung, Reparatur und Sicherung der Systeme.

Moderation: Ralf Wickert, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Arbeitsrecht, Geschäftsführender Gesellschafter der DORNBACH GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft Koblenz

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns
  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.