Prof. Christoph Hell

Prof. Christoph HellWirtschaftsprüfer, Steuerberater, Geschäftsführender Gesellschafter

Christoph Hell absolvierte das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Prof. Dr. Kußmaul), Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. Küting) sowie Steuerrecht (Prof. Dr. Wendt).

Nach dem Studium war er bei Ernst & Young am Standort Saarbrücken im Bereich Prüfung und Beratung beschäftigt. Es folgte ein Wechsel zu einer mittelständischen, ebenfalls international orientierten, Sozietät in München. Nach dem Steuerberaterexamen wechselte Herr Prof. Hell zurück zu Ernst & Young an die Standorte Mannheim und Saarbrücken, wo er neben der klassischen Jahresabschlussprüfung insbesondere im Bereich Transaktionsberatung tätig war und im Jahr 2003 sein Wirtschaftsprüferexamen ablegte.

Von 2005 bis 2007 war er als Leiter der Abteilung Revision, Beteiligungsentwicklung und Konzernentwicklung in einem kommunalen Konzern aktiv. Seit 01. Oktober 2007 ist Herr Prof. Hell Prokurist der Dr. Dornbach & Partner GmbH, seit 01. Januar 2009 ist er geschäftsführender Gesellschafter.

Herr Prof. Hell kommentierte als Mitautor im "Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss" Kommentar zur Bilanzierung und Prüfung von Küting/Pfizer/Weber (Hrsg) die §§ 322, 324 und 324a HGB.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen neben der klassischen Abschlussprüfung in der Transaktionsberatung, insbesondere in den Bereichen Due Diligence und Unternehmensbewertung sowie der Bewertung immtaterieller Vermögensgegenstände. Er betreut insbesondere Mandanten aus dem Bereich Energieversorgung, Health Care sowie mittelständisch geprägte gewerbliche Unternehmen.

Ab dem 1. Januar 2015 ist er zum Landespräsidenten der Wirtschaftsprüferkammer im Saarland ernannt worden für die Amtsperiode 2015 bis 2018.

Am 13. März 2017 ist er zum Honorarprofessor der htw saar ernannt worden.

SPEZIALISIERUNGEN

BRANCHEN

KONTAKT

Saarbrücken
Sekretariat Irmtraud Kühnen
Fon +49 (0) 681 8 91 97 - 19 
Fax +49 (0) 681 8 91 97 - 17
Mail ikuehnen@dornbach.de