DORNBACH FORUM INTERNATIONAL 2018

Donnerstag, 19. April 2018, 10.00 Uhr
in den Tagungsräumen von DORNBACH in Koblenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

die digitale Transformation fegt durch das Wirtschaftsleben. Digitale Geschäftsmodelle sind allgegenwärtig. Das Internationale Steuerrecht wurde von dieser Entwicklung schlichtweg überrannt. Nun gilt es, schnellstmöglich ein über die Grenzen abgestimmtes steuerliches Regelwerk zu schaffen, welches im Zeitalter der Digitalisierung angekommen ist. Der Handlungsdruck ist riesengroß geworden und somit auch die Fehleranfälligkeit bei der Implementierung.

Was bedeuten diese Veränderungen für Ihr Unternehmen? Wer glaubt, auf (s)einer Insel am Rande des digitalen Wandels unbehelligt zu bleiben, könnte sich dramatisch irren.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wohin die Entwicklung im Bereich der Verständigungsverfahren geht. Außerdem mutierte die Betriebsstättenergebnisermittlung mehr oder weniger lautlos zu einem Monster und die grenzüberschreitende Finanzierung in der Unternehmensgruppe hat alptraumhafte Züge angenommen. Wir gehen auf die wichtigsten Brennpunkte ein.

Wussten Sie, dass unser unmittelbarer Nachbar, die Niederlande, gerade wichtige Änderungen in der Unternehmensbesteuerung umgesetzt hat? Und last but not least das Dauerthema Brexit: It’s time for a UK perspective, don’t you think so?

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

DORNBACH

Das komplette Programm, Möglichkeit der Anmeldung sowie alle Referenten und Ansprechpartner finden Sie hier:

Donbach Forum International 2018 (PDF)

Zurück