Foto: Dipl.-Kaufmann (FH) Daniel Fürstenau

Dipl.-Kaufmann (FH) Daniel Fürstenau

Steuerberater, Geschäftsführender Gesellschafter

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und dem Abschluss als Diplom-Kaufmann (FH) war Herr Fürstenau zunächst mehrere Jahre bei der internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Ernst & Young in Düsseldorf in den Bereichen Corporate Tax und M&A tätig.

Nach der Bestellung zum Steuerberater im Jahr 2006 war Herr Fürstenau zunächst in Düsseldorf, später in München für eine große mittelständische Steuerberatungsgesellschaft tätig, zuletzt als Senior Manager.

In dieser Zeit baute Herr Fürstenau einen starken Schwerpunkt im Bereich der steuerlichen Beratung von Immobilientransaktionen sowie Immobilienunternehmen und -fonds auf. Hiervon umfasst sind auch die steuerliche Strukturierung und Tax Due Diligence bei nationalen sowie grenzüberschreitenden Transaktionen in großvolumige Immobilien in Deutschland. Ein hieran angrenzendes Tätigkeitsfeld ist die Beratung nach dem Investmentsteuergesetz, beispielsweise die Einordnung von Investmentvehikeln nach deutschem (Investment-)Steuerrecht.

Seit Anfang 2019 ist Herr Fürstenau geschäftsführender Gesellschafter der DORNBACH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft-Steuerberatungsgesellschaft mbH in München.

Spezialisierungen

  • Steuerliche Beratung von Immobilienfonds und Immobilienunternehmen
  • Tax Due Diligence und steuerliche Strukturierung bei Immobilientransaktionen
  • Beratung zum Investmentsteuergesetz
  • Grunderwerbsteuer

Branchen

  • Real Estate
  • Investmentfonds
  • Finanzdienstleister

SPRACHEN

  • Deutsch
  • Englisch
  • Chinesisch (im Aufbau)

Kontakt

München
Fon +49 (0) 89 25 54 47 - 0
Fax +49 (0) 89 25 54 47 - 100
Mail daniel.fuerstenau@dornbach-muc.de

Unsere Standorte