Flughafen FF / Hahn

Flughafen FF / Hahn

Die über 65-jährige Firmengeschichte geht zurück auf die 1954 in Koblenz errichtete Wirtschaftsprüfer-Einzelpraxis. Die Aufnahme weiterer Partner führte zur Gesellschaftsgründung 1970 und im Jahre 2010 wurde der Standort Flughafen FF / Hahn gegründet.

Der Flughafen Frankfurt-Hahn ist ein seit 1993 aus US-Militärverwendung konvertierter ziviler Flughafen in Rheinland-Pfalz. Der sechstgrößte Frachtflughafen Deutschlands liegt rund 125 Straßenkilometer westlich von Frankfurt am Main. Auf Grund seiner Vergangenheit als Militärflughafen hat der Flughafen keinen Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, wird jedoch von einigen Fernbuslinien angefahren.

Historie

DORNBACH - WIR SIND DIE TEAMPLAYER

... und das nicht nur beim Sport - sondern im täglichen Miteinander!

Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und bringen Sie Ihre Leidenschaft und Kreativität mit ein. Es erwartet Sie ein kollegiales und modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie anspruchsvolle Mandate mit Engagement und Eigenverantwortung bearbeiten können.

karriere.dornbach.de

Karriere

Ihre Ansprechpartner

Unsere Mitarbeiter auf einen Blick

Dr. jur. Wolfgang Malk
Dr. jur. Wolfgang Malk
Dr. jur. Wolfgang Malk

Dr. jur. Wolfgang Malk

Vita

Kontakt

Flughafen Frankfurt Hahn
Fon +49 (0)65 43 - 50 86 60
Fax +49 (0)65 43 - 50 86 68
Mail wmalk@dornbach-hahn.de

Veranstaltungen

Zur Zeit finden keine Veranstaltungen an diesem Standort statt.

Aktuelles

Kontaktieren Sie uns

Standort FLUGHAFEN FF / HAHN

Gebäude 890
55483 Flughafen Frankfurt-Hahn

Tel
+49 (0) 6543 50 86 - 60

DORNBACH GMBH RAG

Rechtsanwaltsgesellschaft

Fon +49 (0) 6543 50 86 - 60
Fax +49 (0) 6543 50 86 - 68
Mail anwaelte-hahn@dornbach.de

Ansprechpartner

Herr Dr. Wolfgang Malk, RA

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter für die
DORNBACH GMBH
Rechtsanwaltsgesellschaft
am Flughafen Frankfurt-Hahn:

DORNBACH GmbH
Ansprechpartnerin: Frau Linda Egler
Europaallee 5
66113 Saarbrücken
Fon +49 (0) 681 8 91 97 - 0
Mail legler@dornbach.de

Unsere Standorte