Kommunale Unternehmen/Non-Profit-Organisationen

Landkreise, Städte und Gemeinden sind in immer höherem Maße gefordert. Die angespannte Haushaltslage der Kommunen trägt dazu bei, dass viele Leistungen in Zukunft nicht mehr in dem Umfang und in der Art und Weise erbracht werden können, wie dies in der Vergangenheit möglich war.
Wir verfügen über langjährige Erfahrungen und hohe Fachkompetenz im Bereich der Betreuung von Unternehmen und Einrichtungen der öffentlichen Hand sowie des Non-Profit-Sektors.

Zu den von uns betreuten Unternehmen gehören u.a.

  • Entsorgungsunternehmen (Abwasser/Abfall)
  • Gebietskörperschaften
  • Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime
  • Kulturelle und touristische Einrichtungen
  • Kurkliniken und Bäderbetriebe
  • Landesbetriebe
  • Vereine und gemeinnützige Einrichtungen
  • Verkehrsunternehmen
  • Versorgungsunternehmen (Strom/Gas/Wasser/Wärme)
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaften 

Unsere Leistungsschwerpunkte in diesem Bereich sind:

  • Betriebswirtschaftliche Organisationsuntersuchungen
  • Selbstkostenanalysen
  • Kalkulationen von Gebühren und Beträgen
  • Zweckvereinbarungen
  • Sondereinleiterverträge
  • Sonderabnehmerverträge 
  • Privatisierungsberatung
  • Kooperationsmodelle
  • Betriebsführungs- und Betreibermodelle
  • Steueroptimierungsmodelle
  • Beratung bei der Gründung von Eigenbetrieben
  • Pflegesatzverhandlungen und –kalkulationen
  • Umsatzsteuerfragen
  • Beratung bei Unternehmensgründung und -umstrukturierung 
  • Preisprüfungen
  • Begleitung bei der Umstellung auf das neue Haushaltsrecht / Prüfungen von doppischen Jahresabschlüssen und Eröffnungsbilanzen

Ansprechpartner

Herr Klaus Schmidt
Herr Heiko Bokelmann
Herr Gerhard Kopf
Herr Christian Gans
Herr Prof. Christoph Hell
Frau Claudia Scheidbach
Herr Enrico Nitschke
Herr Stephan Michels
Frau Claudia Rottländer
Herr René Feldgen