Dipl. Krankenkassenbetriebswirtin Melanie Guttmann

Dipl. Krankenkassenbetriebswirtin Melanie Guttmann

Rentenberaterin

Frau Guttmann ist seit über 25 Jahren im Bereich der gesetzlichen Sozialversicherung tätig. Nach der Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten im Jahr 1995 und dem berufsbegleitendem Studium zum Diplom Krankenkassen Betriebswirt im Jahr 2000, war Frau Guttmann ausschließlich im Beitragsrecht zur Sozialversicherung tätig. Durch ihre Tätigkeiten sowohl bei Krankenkassen als auch bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, konnte sie Ihre Erfahrungen nicht nur im Bereich des nationalen Beitrags – und Sozialversicherungsrecht weiter ausbauen, sondern auch umfassende Kenntnisse bei der Beratung von Mandanten im Hinblick auf grenzüberschreitende Sachverhalte aufgrund zwischen – und überstaatlicher Regelungen aus sozialversicherungsrechtlicher Sicht erwerben.

Darüber hinaus ist Frau Guttmann seit einigen Jahren als Referentin im Bereich Sozialversicherungsrecht für „Ebinghaus Seminare" tätig.

Im Oktober 2019 erfolgte der Beitritt zur Dornbach Gruppe und ist damit verantwortlich für den Bereich Sozialversicherungsrecht.

Mit der Zulassung zur Rentenberaterin vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf im Jahr 2017 ist damit neben der beratenden Tätigkeit auch die Unterstützung des sozialrechtlichen Verwaltungsverfahrens und des sozialgerichtlichen Verfahrens möglich.

Themen der Tätigkeit umfassen u.a.

  • Die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von besonderen Personengruppen (mitarbeitende Gesellschafter, Aushilfen, Studenten, freie Mitarbeiter etc.)
  • Altersteilzeit, flexible Arbeitszeitregelung und deren Auswirkungen auf die gesetzliche Sozialversicherung
  • Unterstützung im Rahmen der Betriebsprüfung der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Sozialversicherungsrechtliche Unterstützung grenzüberschreitender Sachverhalte aufgrund zwischen- und überstaatlicher Regelungen (z.B. Beantragung von Entsendebescheinigung oder alternativer Versicherungsoptionen, Elterngeld, Kindergeld)
  • Unterstützung der Lohnabrechnung in Bezug auf die gesetzliche Sozialversicherung
  • Unterstützung bei rentenrechtlichen Themen (z.B. Gestaltung freiwilliger Beitragszahlungen, Geltendmachung rentenrechtlicher Zeiten, Widerspruchsverfahren und Verfahren vor den Sozialgerichten)
  • Abgabe zur Künstlersozialkasse (u.a. Feststellung des abgabepflichtigen Entgeltes)

Kontakt

Koblenz
Fon +49 (0) 261 94 31 - 106
Fax +49 (0) 261 94 31 - 360
Mail mguttmann@dornbach.de

Unsere Standorte