Branchen

Stiftungen

Die gegenwärtige demographische Entwicklung stellt insbesondere mittelständisch geprägte Unternehmen vor Probleme der Unternehmenskontinuität. Häufig stammt der Unternehmensnachfolger bei mittelständisch geprägten Familiengesellschaften nicht mehr aus dem Familienkreis. Damit das fortgeführte Unternehmen aber nach wie vor die Versorgung von Familienangehörigen gewährleisten kann, bieten sich Stiftungslösungen an, die eine Trennung von Management und Gesellschafterstellung erlauben. Zudem soll die Vermögensnachfolge mit möglichst geringer steuerlicher Auswirkung geregelt werden. Auch die knappen Mittel öffentlicher Haushalte machen in Zukunft öffentliche Aufgaben immer schwieriger umsetzbar. Dies hat zur Folge, dass privatwirtschaftliches Engagement im sogenannten dritten Sektor eine immer wichtigere Rolle spielt.

Vielfältige Herausforderungen, die unsere DORNBACH Experten im Detail kennen und bei der erfahrenen Betreuung von Stiftungsprojekten stets im Blick haben.

Beratungsschwerpunkte im Überblick

  • Offene Erstgespräche zur Feststellung persönlicher Ziele und Ideen
  • Überprüfung und Formulierung der Stiftungsidee und ihrer rechtlichen und wirtschaftlichen Umsetzbarkeit
  • Steuerliche Optimierung der Stiftungsgründung und Stiftungsentwicklung
  • Kompetente Unterstützung bei Aufbau und inhaltlicher Ausrichtung der Stiftung
  • Rechtliche und steuerliche Begleitung bei Fördertätigkeit und Projektarbeit der Stiftung
  • Unterstützung bei Konzeption eines nachhaltigen Stiftungsprofils
  • Rechnungslegung von Stiftungen
  • Mitarbeit in Stiftungsgremien
  • Treuhänderische Verwaltung unselbstständiger Stiftungen 

Ansprechpartner

Herr René Feldgen
Herr Stephan Michels
Herr Armin Pfirmann
Frau Claudia Rottländer
Herr Klaus Schmidt

Kontaktieren Sie uns
  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.