STEUERSTRAFRECHT

In der Beratung bei steuerstrafrechtlichen Sachverhalten nutzt die Sozietät die steuerrechtliche Kompetenz und die praktische Erfahrung in der strafrechtlichen Beratung und Verteidigung.

Die steuerstrafrechtliche Beratung setzt im Vorfeld steuerstrafrechtlich relevanter Sachverhalte an und begleitet die Mandanten sowohl bei Nacherklärungen als auch bei Berichtigungserklärungen und Selbstanzeigen.

Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt in der Verteidigung von Mandanten gegenüber Bußgeld- und Strafsachenstellen, Staatsanwaltschaften und Gerichten.